Ladeinfrastruktur im öffentlichen Bereich (B2B) – Einkaufszentren, Parkhäuser, Kundenparkplätze

Ladeinfrastruktur im öffentlichen Bereich (B2B)

Einkaufszentren, Parkhäuser, Kundenparkplätze

 

  • Beratung durch Consultingunternehmen

 

  • Beratung durch geprüfte Berater Elektromobilität 

 

  • Vorhandene Elektroinstallation prüfen lassen 

 

  • Installation durch qualifizierten Elektroinstallateur 

 

  • Ladestationen für kabelgebundenes Laden von Elektrofahrzeugen

 

  • Gewünschte Zusatzfunktionen bzw. kompatible Produkte zur Ladestation
    • Energiemanagement, Dynamisches Lastmanagement
    • Ladekartenverwaltung
    • Vernetzung per LAN
    • Vernetzung per WLAN
    • Digitaler Stromzähler (z.B. Ablesen Eigenverbrauch)
    • Integrierter FI-Schalter (Personenschutz)
    • Integrierter LS-Schalter (Absicherung)
    • mit fest angeschlossenem Ladekabel 
    • mit Ladesteckdose
    • Nutzung der Ladestation frei verfügbar und kostenlos
    • Nutzung der Ladestation kontrolliert, nicht personengebunden (z.B. mit firmenspezifischer ID-Karte) 
    • Nutzung der Ladestation kontrolliert, personengebunden (z.B. per RFID-Karte und Nutzungsgebühr)
    • Funktion für Zugangsberechtigung (z.B. Schlüsselschalter, Ladekarte, App)

 

  • Ladekabel 
    • Mode 2-Ladekabel
    • Mode 2-Ladekabel mit Anschluss für CEE-Industriesteckdosen
    • Mode 3-Ladekabel von Typ2 auf Typ2 
    • Mode 3-Ladekabel von Typ2 auf Typ1

 

  • Ladeleistung
    • 3,7 kW
    • 11 kW
    • 22 kW
    • 43 kW
    • 50 kW (DC)
    • > 50 kW (DC)

 

  • Passende zusätzliche Angebote
    • Cloudbasierte Softwarelösung zum professionellen Betrieb vernetzter Ladeinfrastruktur
    • Internet-basierte Lösung zur integrierten Abwicklung aller Fahrer- als auch Infrastruktur-bezogenen Dienste incl. Betrieb als sogenannten »System as a Service« (SaaS)
    • Energiemanager zur Optimierung des Eigenverbrauchs des selbst erzeugten Stroms (z.B. bei eigener Solaranlage)
    • Barrierefreier Zugang zum Ladenetz von Intercharge
    • Abwicklung von Rechtsthemen: Stromsteuer, Anzeigepflichten
    • Technischer Betrieb & Wartung 
    • Abrechnungsservice 
    • Energiespeichersysteme 
    • Solar-Carport 
    • Integration Erneuerbarer Energien 
    • Öko-Stromanbieter
    • Vermarktung der Ladestation als POI (Point of Interest)