DDIV fordert Millionen für Ausbau privater Infrastrukturmaßnahmen

Gepostet am Aktualisiert am

DDIV fordert Millionen für Ausbau privater Infrastrukturmaßnahmen

Die Bundesregierung verabschiedete im Februar ein Förderprogramm mit 300 Millionen Euro für den Ausbau der Ladeinfrastruktur im öffentlichen Raum. Der DDIV bemängelt, dass dabei private Ladepunkte im Gebäudebestand nicht berücksichtigt wurden.

Quelle:

DDIV fordert Millionen für Ausbau privater Infrastrukturmaßnahmen