Hamburger Stromnetz für den Ausbau der E-Mobilität gut gerüstet

Gepostet am

Hamburger Stromnetz für den Ausbau der E-Mobilität gut gerüstet

Seit gestern ist sie veröffentlicht – die Metastudie Elektromobilität. Die Studie wurde gemeinschaftlich durch die Hamburger Hochbahn AG, die Verkehrsbetriebe Hamburg Holstein GmbH und die Stromnetz Hamburg GmbH beauftragt und von dem Fachgebiet Elektrische Energiesysteme der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg erstellt. Sie zeigt die Auswirkungen auf das Stromnetz bei einer wachsenden Nutzung von Elektro-fahrzeugen, vor allem die Umstellung auf Elektrobusse in Hamburg. Hintergrund ist die steigende Bedeutung der Elektromobilität für das Hamburger Stromnetz in den Jahren bis 2030 und der damit verbundene zusätzliche jährliche Energiebedarf von ca. 5 bis 10 Prozent der heute verteilten jährlichen Energie.

Quelle:

Hamburger Stromnetz für den Ausbau der E-Mobilität gut gerüstet