Genfer Autosalon: Airbus zeigt Konzept für Flugauto

Gepostet am Aktualisiert am

Genfer Autosalon: Airbus zeigt Konzept für Flugauto

Auch Airbus und Italdesign sind auf die Idee gekommen, ein Flugauto zu entwickeln. In Modulbauweise wird es entweder mit einem Fahrgestell oder Rotoren gekoppelt.

Eine Passagierkabine, die je nach Bedarf fahren oder fliegen kann, und zwar teils vollautonom und elektrisch angetrieben – so stellt sich der Luftfahrtkonzern Airbus die Zukunft der Mobilität vor. Auf dem Genfer Autosalon zeigt er derzeit das Konzept „Pop.Up“. Dabei handelt es sich um eine Kabine, die entweder mit einem Fahrgestell oder mit einem Flugmodul gekoppelt wird. Airbus kooperierte dabei nach eigenen Angaben mit Italdesign.

Quelle:

Airbus zeigt Konzept für Flugauto