Startschuss für das Bundesprogramm Ladeinfrastruktur

Gepostet am Aktualisiert am

Grünes Licht für das Bundesprogramm Ladeinfrastruktur des BMVI: Die EU-Kommission hat heute das 300-Millionen-Euro-Förderprogramm von Bundesminister Dobrindt genehmigt.

.

Vom 1. März 2017 an können private Investoren, Städte und Gemeinden Förderanträge stellen. Ziel ist der Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur mit bundesweit 15.000 Ladesäulen.

Quelle:

Startschuss für das Bundesprogramm Ladeinfrastruktur  


Elektromobilität:

Neuheit: EGO Ladesäulen bringen neue Kunden und zusätzliche Einnahmen! 


werbung